08. Oktober 2019

IBG-Projektwerkstatt im November

Plan mit uns für 100 Jahre Workcamps in 2020 und weiter...!

Hast du dich schon mal gefragt, seit wann es Workcamps eigentlich gibt? Die Idee geht zurück auf den Ingenieur und Pazifisten Pierre Cérésole, der 1920 die ersten "Dienste" (Workcamps) mit internationalen Freiwilligen in Frankreich organisierte. Das bedeutet, dass wir im kommenden Jahr das 100-jährige Jubiläum von internationalen Workcamps feiern! Anlass für uns, nächstes Jahr bei mehreren Jubiläums-Veranstaltungen und -projekten dabei zu sein. Aber auch ein Anlass einmal zurück zu blicken: Wie hat sich die Idee seit 1920 verändert? Was gilt heute noch genauso?

Was machen wir da?

Bei der IBG-Projektwerkstatt geht es konkret um vergangene Aktivitäten von IBG und einen Überblick über geplante Projekte, Vorhaben und Visionen unseres Vereins. Wir werden gemeinsam an der Umsetzung einiger Projektideen arbeiten, die während der diesjährigen Workcamp-Saison und beim 'Reflect, Share & Promote'-Event im Oktober entstanden sind, z.B. kurzen Infovideos und Interviews, dem Design für ein neues IBG-Tshirt oder der Geschichte unseres Vereins als Erzählung.

Wo treffen wir uns?

Die Projektwerkstatt findet vom 22. - 24. November 2019 in Winterbach bei Stuttgart statt. Los geht es am Freitag Abend.

Wer kann mitmachen?

Eingeladen sind alle Mitglieder, Gruppenleitungen und weitere bei IBG aktive Leute! Eine Anmeldegebühr gibt es nicht. Wir können 50% eurer Fahrtkosten bis maximal 50€ erstatten. 

Wo kann ich mich anmelden?

Du möchtest dabei sein? Dann melde dich einfach unter projekte@ibg-workcamps.org Wir haben insgesamt 26 Schlafplätze zur Verfügung. Wer sich zu spät anmeldet, kann aber auf der Wiese vor dem Haus zelten (dann bitte an einen warmen Schlafsack denken... ;) ).

ABENTEUER GALERIE