10. August 2021

Engagiere dich in diesem Sommer in Tschechien

Freie Plätze in internationalen Workcamps in Kozolupy und Adršpach 

Du hast noch keine Pläne für den Sommer und Lust auf eine spontane Reise? Dann entdecke doch unser Nachbarland Tschechien und melde dich noch schnell als Workcamper*in an! In Tschechien arbeiten wir mit unserer Partnerorganisation INEX-SDA zusammen. Die Workcamps von INEX-SDA sind in unterschiedlichen Bereichen angesiedelt und werden häufig durch einen Studienteil ergänzt.

Zwei Projekte in diesem Sommer beschäftigen sich mit dem Leben in ländlichen Regionen und finden in Kooperation mit Dorfgemeinschaften statt. Die beiden Camps stehen allen Freiwilligen zwischen 18 und 99 Jahren offen:

"Summer in Kozolupy" (20. August - 06. September 2021)

Kozolupy in der tschechischen Region Nord-Pilsen mag klein und ländlich sein, hat aber eine der engagiertesten und aktivsten lokalen Gemeinden in der gesamten Tschechischen Republik. Die Teilnahme am Workcamp unserer Partnerorganisation INEX-SDA und MAS Radbuza bietet dir viele Möglichkeiten, den lebendigen Lebensstil und die Atmosphäre in Kozolupy hautnah mitzuerleben.

Während des Workcamps hilfst du den Einheimischen und der Gemeinde Kozolupy, einige Schätze der Stadt zu erhalten, wie die St.-Stephans-Kirche oder ihren reichen Obstgarten. Ein weiteres Highlight wird auf jeden Fall das Abendessen in einem lokalen Restaurant sein. Du hast dort die Möglichkeit, traditionelle tschechische Küche zu probieren - natürlich auch vegetarisch und vegan.

Hier kannst du dich für das Workcamp in Kozolupy anmelden.

"Water for Our Land" (29. August - 12. September 2021)

Adršpach mit etwa 500 Einwohner*innen ist zwar ein sehr kleiner Ort, liegt aber in einem der bekanntesten und schönsten Nationalparkgebiete Tschechiens, umgeben von den berühmten Adršpach-Tiplice-Felsen. In diesem Workcamp hilfst du beim Bau von Wasserbecken, arbeitest im Waldgebiet und unterstützt Ökobauernhöfe. Dabei hast du die Möglichkeit, aus erster Hand etwas über den ökologischen Landbau, das Ökosystem im Nationalpark und die Geschichte von Adršpach zu erfahren.

Das internationale Workcamp ist auch eine großartige Gelegenheit für die lokale Community, sich mit euch auszutauschen. Warum also nicht zusammen mit den Locals ein regionales/internationales Food-Festival organisieren? Da das neue Schuljahr Anfang September beginnt, habt ihr auch die Möglichkeit, einheimische Schulkinder zu treffen und spannende Aktivitäten vorzubereiten, um sie über eure Herkunftsregionen zu informieren. Schließlich lernst du in diesem Workcamp die Organisation Julinka kennen und kannst dich von ihrer Arbeit inspirieren lassen: Wie sie sich für bürgerschaftliches Engagement, Freiwilligenarbeit, Ökologie, Tourismus und den Erhalt des kulturellen Erbes einsetzt – vielleicht hast du ja auch Lust, dich dafür zu engagieren?

Hier kannst du dich direkt für das Camp in Adršpach anmelden.

Covid-19: Aktuelle Reglungen in Tschechien

Die aktuellsten Informationen  zur Einreise aus Deutschland nach Tschechien findest du auf der Website des Auswärtigen Amtes.

Eure Gastgeber*innen verfügen über Richtlinien zum Umgang mit Covid-19 während eures Aufenthalts, und sind auf die  Einhaltung von Regierungsrichtlinien und ggf. die Isolation von Teilnehmenden zum Schutz vor Infektionen vorbereitet.

Was du beachten solltest, um diesen Sommer sicher zu reisen, kannst du auch hier nachlesen.

Für alle Fragen rund um die beiden Camps in Tschechien und weitere Workcamps in diesem Sommer steht Lukas dir gern zur Verfügung:

Schick eine Email: outgoing@ibg-workcamps.org
Schreib per Messenger (Signal, Telegram & WhatsApp): +49 1520 2185131

Coronavirus / Covid-19: Aktuelle Ausnahmereglungen für die Vermittlung in Workcamps

Du hast Lust auf ein Workcamp, aber fragst dich, ob und wie sich die Coronavirus-Pandemie auf deine Reiseplanung auswirkt? Wir haben ein paar hilfreiche Links für dich zusammengestellt, unter denen du dich über aktuelle Reisebedingungen informieren kannst. Außerdem haben wir unsere Vermittlungsbedingungen für internationale Workcamps an die aktuellen Umstände angepasst. Hier findest du die wichtigsten Informationen dazu.

ABENTEUER GALERIE