04. Mai 2020

*neuer Termin* Crisis Management in Volunteering Work (Österreich)

Wir haben noch zwei freie Plätze in einem Erasmus+ Training zu Krisenmanagement

Ziel des Trainings ist es, gemeinsam zu diskutieren, wie Organisationen ihre Mitarbeitenden und Freiwilligen auf Interventionen vor, während und nach einer Krise vorbereiten können. Konkreter wird es um den Austausch bewährter Verfahren für den Umgang mit Kriseninterventionen gehen und darum, den Teilnehmenden und ihren Organisationen, die an internationalen Freiwilligenprojekten beteiligt sind, Instrumente zur Bewältigung verschiedener Krisen an die Hand geben. Dadurch sollen Organisationen ermutigt und zu unterstützt werden, zum Beispiel auch Freiwillige mit psychischen Problemen aufzunehmen, und auf diese Weise Freiwilligenarbeit integrativer zu gestalten.

Wann?

07. - 11. September 2020

Wer kann teilnehmen?

Gruppenleitungen, aktive Freiwillige, Trainer*innen und Mitarbeitende von Workcamp-Organisationen

Ort

Wien (Österreich)

Anmeldung

Wenn du Interesse an dem Training hast, schick uns eine Email an projekte@ibg-workcamps.org um weitere Infos und das Anmeldeformular zu erhalten.

Kosten

Die Teilnahme kostet 50€, eure Fahrtkosten von Deutschland nach Österreich können über Erasmus+ gefördert werden.

ABENTEUER GALERIE