Teilnahmebedingungen
Wir empfehlen die Teilnahme an mehrmonatigen Projekten insbesondere allen Freiwilligen, die durch ein internationales Workcamp im Ausland Lust auf mehr bekommen haben. Da es sich nicht um einen geregelten Freiwilligendienst handelt, ist die Anmeldung unkompliziert.
mehr Infos
Werde Teil des Teams einer Outdoor-Bildungseinrichtung
16.01.2018
Werde Teil des Teams einer Outdoor-Bildungseinrichtung
Vom 5. Mai bis 31. Juli habt ihr die Möglichkeit im Team der "Ecole de Clerheid" mitzuarbeiten. Die Bildungseinrichtung im französischsprachigen Teil Belgiens organisiert unterschiedliche Arten von Schul- und Freizeitcamps für Kinder zwischen 4 und 13 Jahren. Natur, Zirkus oder Philiosophie sind Themen, die bei den Camps im Vordergrund stehen können. Neben Leitungsaufgaben im Rahmen der...
Projekte in Bildungseinrichtungen in Südkorea (März bis Juni)
08.12.2017
Projekte in Bildungseinrichtungen in Südkorea (März bis Juni)
Das LOVE: LOng Term Volunteer Experience Programm in Südkorea geht in die nächste Runde! Mögliche Einsatzstellen sind z.B. eine Bildungseinrichtung für Kinder, ein Selbstversorgerdorf oder alternative Schulen. Alle Projekte beginnen mit einem 3 tägigen Einführungskurs unserer Partnerorganisation in Seoul. Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt und eine Teilnahme ist für...
Freiwilligendienst in Katalonien
23.11.2017
Freiwilligendienst in Katalonien
Unsere Partner von COCAT in Katalonien suchen ab Mai 2018 eine_n Freiwillige_n in der Els Avets de Moià Foundation. Die Non-Profit-Organisation setzt sich für die gesellschaftliche Inklusion Erwachsener mit geistigen Einschränkungen ein. Euer Einsatz sollte zwischen 6 Monaten und einem Jahr dauern. Monatlich bekommt ihr ein Taschengeld in Höhe von 150€ zur Verfügung gestellt. Hier...

Längere Freiwilligendienste

Neben Workcamps vermittelt IBG in geringerem Umfang auch mittel- und längerfristige Freiwilligendienste, die ebenfalls von unseren Partnern organisiert werden. Hierbei handelt es sich um “ungeregelte” Freiwilligendienste, das bedeutet, dass die Projekte nicht im Rahmen von gesetzlich geregelten Freiwilligendiensten (wie z.B. FSJ, Europäischer Freiwilligendienst, Internationaler Jugendfreiwilligendienst, weltwärts, etc.) angeboten werden. International werden diese Freiwilligendienste je nach Dauer als "MTV" oder "LTV" Projekte bezeichnet, was für "mid-term volunteering project" bzw. "long-term volunteering project" steht.

Wir empfehlen die Teilnahme an mehrmonatigen Projekten insbesondere allen Freiwilligen, die durch ein internationales Workcamp im Ausland Lust auf mehr bekommen haben. Da es sich nicht um einen geregelten Freiwilligendienst handelt, ist die Anmeldung unkompliziert. Eine intensive individuelle Vorbereitung sollte trotzdem eingeplant werden.

Die Menschen, denen ich begegnete, machten die sechs Monate in Mexiko zu einem einzigartigen Erlebnis und zu einer unglaublichen Erfahrung, aus der ich viel mehr als nur gute Sprachkenntnisse mitnehme.

Natalia
Teilnehmerin eines Freiwilligendienstes in Mexiko

Aktuelle Freiwilligenprojekte

Hier kannst du nach Projekten weltweit suchen, in denen es noch freie Plätze für Freiwillige gibt. Achtung: Viele Projekte 2018 werden erst Anfang März mit dem Sommerprogramm veröffentlicht! Gern benachrichtigen wir dich per Email, sobald das komplette Programm online ist.

ABENTEUER GALERIE