IBG organisiert seit 1965 Workcamps, um internationale Solidarität, Freundschaft und Völkerverständigung zu fördern. #peacingtheworldtogether!
Unser Jahresthema 2022
mehr Infos
Internationales Engagement in Deutschland
Pack mit an beim Naturschutz in Nationalparks, baue Spielplätze in kleinen Gemeinden oder unterstütze nicht-kommerzielle Festivals und Kinderfreizeiten - entdecke in einem Workcamp in Deutschland mit internationalen Freiwilligen Deutschland neu.
mehr Infos
Coronavirus / Covid-19: Aktuelle Infos zur Vermittlung in Workcamps
Du hast Lust auf ein Workcamp, aber fragst dich, wie sich die Covid-19-Pandemie auf deine Reiseplanung auswirken wird? Wir haben hier die wichtigsten Informationen für dich zusammengefasst...
mehr Infos
100 Jahre Workcamps
Hast du dich schon mal gefragt, seit wann es Workcamps eigentlich gibt? Die Idee geht zurück auf den Ingenieur und Pazifisten Pierre Cérésole, der 1920 vor den Toren von Verdun das allererste internationale Projekt mit Freiwilligen aus Frankreich, der Schweiz, England und Deutschland organisierte.
mehr Infos
Gleiche Rechte. Gleiche Chancen.
Unabhängig von Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, kulturellem oder sozialen Hintergrund, Einkommen, Ausbildung, Religion und Glauben, physischer und gesundheitlicher Bedingungen oder Einschränkungen steht die Teilnahme an unseren Freiwilligenprojekten jedem jungen Menschen offen.
mehr Infos
Offen für alle
Die Teilnahme an unseren Freiwilligenprojekten soll allen jungen Menschen offen stehen. Wir setzen uns daher dafür ein, Hürden abzubauen und den Zugang zu internationalen Workcamps so einfach wie möglich zu gestalten.
mehr Infos
Nachhaltigkeit umsetzen
In unseren Freiwilligenprojekten verbreiten wir das Thema Nachhaltigkeit weiter und unterstützen die praktische Umsetzung im Alltag.
mehr Infos
Das haben unsere Freiwilligen erlebt
Du möchtest wissen, was anderen Freiwillige in den unterschiedlichen gemeinnützigen Projekten im In- und Ausland erlebt haben? Hier findest du Erfahrungsberichte aus verschiedenen Workcamps.
mehr lesen

Workcamps

Bei einem Workcamp kommen junge Menschen aus der ganzen Welt zusammen, um gemeinsam für 2 bis 3 Wochen freiwillig an einem gemeinnützigen Projekt zu arbeiten. Verschiedenste Projekte in den Bereichen Natur- und Umweltschutz, Bau und Renovierung, Archäologie und im sozialen oder künstlerischen Bereich bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

MEHR INFOS

Längere Freiwilligendienste

Wir vermitteln auch in mittel- und längerfristige “ungeregelte” Freiwilligendienste. Dabei handelt es sich um gemeinnützige Projekte, die nicht im Rahmen von gesetzlich geregelten Freiwilligendiensten (wie z.B. Freiwilliges Soziales Jahr, Europäischer Freiwilligendienst, oder weltwärts) angeboten werden. In diesen Projekten sollte eine intensive Vorbereitung eingeplant werden.

MEHR INFOS

Trainings / Seminare

Du hast Lust auf weitere Erfahrung im Bereich der internationalen Freiwilligenarbeit? Jedes Jahr haben wir Plätze in internationalen Trainings, Seminaren und Fortbildungen im In- und Ausland zu vergeben. In den meisten Fällen ist Englisch die Arbeitssprache und oft gibt es einen Zuschuss zu den Reisekosten im Rahmen des Förderprogramms ERASMUS +.

MEHR INFOS

DAS BESCHÄFTIGT UNS ZUR ZEIT

Workcamp in Tschechien: Deutsch-tschechische Geschichte
Workcamp in Tschechien: Deutsch-tschechische Geschichte
Freiwillige gesucht für ein Workcamp im Erzgebirge Dieses Workcamp wird von dem Verein Anitkomplex in Zusammenarbeit mit Prisecnice zije - Preßnitz lebt, Naturherberge Hammerwerk und Nadrazi Kovarska...
Die Jugendklimapakt Challenge
Die Jugendklimapakt Challenge
Meine Welt. Meine Aktion. Unser Planet. Am 29. Juni 2021 startet die Youth Climate Pact Challenge, ein Teil des Europäischen Klimapaktes der Europäischen Kommission. Gesucht werden deine...
Teenager-Camp in Südfrankreich: Clermont L'Hérault
Teenager-Camp in Südfrankreich: Clermont L'Hérault
Entdecke eine archäologische Stätte voller Geheimnisse und bewahre das Erbe von Clermont L'Hérault Das historische Oppidum (eine Art befestigte Stadt, die zwischen dem 6. und 3. Jahrhundert v. Chr....

Das IBG-Team arbeitet zur Zeit fast vollständig im Homeoffice. Daher kann es sein, dass du uns per Telefon nicht immer erreichst. Schick uns einfach eine Email mit deiner Frage oder deinem Anliegen und deiner Telefonnummer - wir rufen dich gern zurück.

DAS STEHT BALD AN

25.-27. Juni: Messenger Weekend | Mühle Bachprinz in Ober-Ramstadt
24.-26. September: Volunteers' Weekend | Bildungsstätte Alte Schule in Neu Anspach
19. November: Fachtag "Internationale Workcamps" | Stuttgart

ABENTEUER GALERIE