Internationale Trainings

Du hast Lust auf weitere Erfahrung im Bereich der internationalen Freiwilligenarbeit? Du möchtest dich in einer internationalen Gruppe zu Themen wie z.B. Nachhaltigkeit, Migration, Interkulturelles Lernen oder Inklusion austauschen? Jedes Jahr haben wir Plätze in internationalen Trainings, Seminaren und Fortbildungen im In- und Ausland zu vergeben. In den meisten Fällen ist Englisch die Arbeitssprache und oft werden die Reisekosten im Rahmen des Förderprogramms ERASMUS + erstattet.

Aktuelle Ausschreibungen:

Changemaker 3.0
Changemaker 3.0
Changemaker 3.0 ist ein 9-tägiges Training für alle, die Gruppen oder Freiwilligenteams leiten und sich dabei verbessern möchten. Das Training konzentriert sich auf persönliche Entwicklung und Selbstreflexion, wobei es darum gehen wird, deine eigene Denkweise, Werte und Einstellungen zu reflektieren und zu hinterfragen. Die wichtigsten Ziele dieses Trainings sind:1. Die Leitungsrolle zu...
Rooting for Change (Frankreich)
Rooting for Change (Frankreich)
Wir haben noch einen freien Platz in einem Erasmus+ Training zum Thema Nachhaltigkeit Nachhaltigkeit ist ein riesiges Ziel, das wir erreichen wollen. Was können wir als Freiwillige und als Bürger*innen tun? Wie können wir die Veränderung schaffen, die die Welt zu einem besseren Ort macht? Wie bei allen großen Veränderungen wird es auch hier nur Schritt für Schritt gehen, indem wir alle...
*neuer Termin* Crisis Management in Volunteering Work (Österreich)
*neuer Termin* Crisis Management in Volunteering Work (Österreich)
Wir haben noch zwei freie Plätze in einem Erasmus+ Training zu Krisenmanagement Ziel des Trainings ist es, gemeinsam zu diskutieren, wie Organisationen ihre Mitarbeitenden und Freiwilligen auf Interventionen vor, während und nach einer Krise vorbereiten können. Konkreter wird es um den Austausch bewährter Verfahren für den Umgang mit Kriseninterventionen gehen und darum, den...

Berichte zu Trainings

Du möchtest wissen, mit welchen Themen sich unsere Freiwilligen bei bisherigen Trainings beschäftigt haben und was sie davon mitgenommen haben? Hier findest du einige Berichte zu unterschiedlichen internationalen Trainings.

P.R.O.U.D. - Promoting Rights and Opportunities to Understand Diversity
P.R.O.U.D. - Promoting Rights and Opportunities to Understand Diversity
Wie gleichgestellt sind wir in internationalen Workcamps? Internationale Workcamps stehen allen offen, unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Sexualität, kulturellem und sozialem Hintergrund, wirtschaftlicher Position, Bildung, Religion und Weltanschauung, körperlichen und gesundheitlichen Bedingungen und / oder Behinderungen. Workcamps sind ein Ort, an dem du Erfahrungen austauschen,...
Bericht: Peace Action Week – ReMaking Change Happen (Griechenland)
Bericht: Peace Action Week – ReMaking Change Happen (Griechenland)
Im Peace Action Week - Erasmus+ Training in Griechenland ging es um Aktionen zu den Themen Menschenrechte und Frieden, insbesondere in Bezug auf die Rechte von Migrant*innen und Geflüchteten. Katharina, Louise und Martine waren während der Global Human Rights Week im Oktober 2019 im Auftrag von IBG in Athen und haben sich dort gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden Aktionen zu den...
Bericht: Medientraining Share & Promote
Bericht: Medientraining Share & Promote
In einem Haus mitten im Wald im südhessischen Grasellenbach fand vom 04. bis zum 06. Oktober das Training „Share & Promote – Media and Campaigning for Volunteering“ statt. Mit dabei waren insgesamt 20 Personen, unter ihnen begeisterte Workcamp-Teilnehmende, aktive Freiwillige und erfahrene Gruppenleitungen, sowie Mitarbeitende verschiedener deutschen Workcamp-Organisationen. Die...
Bericht: My Vote - My Impact. Europe Behind the Scenes.
Bericht: My Vote - My Impact. Europe Behind the Scenes.
"This time I'm voting. Diesmal wähle ich, weil ..." Ja, warum eigentlich? Die bevorstehenden Europawahlen am 26. Mai diesen Jahres machen nachdenklich. Rechtsrücke, Brexit, Finanzkrisen. Was bringt uns die EU eigentlich? Wie beeinflusst sie unser tägliches Leben und unsere Zukunft? Um herauszufinden, was die EU für mich und andere EU-Bürgerinnen und Bürger bedeutet, machte ich mich...
Bericht: Let's learn and build together!
Bericht: Let's learn and build together!
"Let's learn and build together" war das Motto des Trainings, das unsere Partner von Solidarités Jeunesses im November im Maison des Bateleurs in Montendre bei Bordeaux organisiert haben. Was dort in einer Woche zusammen gelernt und gebaut werden sollte: Tolle Erasmus+ Projekte. Das Training zielte darauf ab, Mitarbeitende und Freiwillige verschiedener internationaler...
Bericht: Crossing Paths - Driving Change
Bericht: Crossing Paths - Driving Change
Im Juli waren unsere Freiwilligen Lisa, Jannika und Marie beim Training “Crossing Paths – Driving Change”, einem Training für Jugendarbeiter*innen zu den Themen Mobilisierung von Jugendlichen, Nachhaltigkeit im Alltag und Umweltschutz, organisiert von Generation Earth und gefördert durch Erasmus+. 25 Menschen aus 10 Ländern. 10 gemeinsame Tage auf dem LebensGut Miteinander in...

ABENTEUER GALERIE