05. September 2019

Training Share & Promote: Media and Campaigning for Volunteering

….zurück aus dem Workcamp und du möchtest andere für Volunteering begeistern?

Du hast 2019 an einem internationalen Workcamp teilgenommen? Du hast selbst eine internationale Gruppe geleitet? Oder du warst im vergangenen Jahr in einem Camp – egal ob zum ersten oder zum wiederholten Mal? Workcamps sind ein einmaliges Format: Workcamps verbinden, bauen Mauern ab und machen unsere Welt ein wenig friedlicher und solidarischer.

Was bleibt von der Erfahrung?

Enthusiastisch, inspiriert und wahrscheinlich auch erschöpft kommst du aus dem Workcamp zurück. Viele neue Eindrücke, Impulse und Freunde. Was bleibt von der Erfahrung? Was fängst du damit an, bevor alles wieder vom Alltag überlagert wird? Wie kannst du deine Erinnerungen und Erfahrungen anschaulich festhalten? Und wie kannst du Andere begeistern, sich ebenfalls freiwillig zu engagieren? Genau dafür haben wir dieses Training geschaffen!

Media and Campaigning for Volunteering

Hier erarbeiten wir gemeinsam mit euch, wie ihr eine Botschaft in eine Aktion, Medien-Kampagne oder ein Event umsetzen könnt. Wir bieten euch praktische Workshops wie „Story telling“, „Was macht ein gutes Foto aus?“ oder Veranstaltungs-Planung. Angeleitet werden die Workshops von Referent_innen, die viel persönliche Erfahrung in dem Bereich haben, und Themen wie freiwilliges Engagement medial umsetzen. Gemeinsam mit anderen oder auch individuell kannst du hier Ideen für eigene Projekte, Kampagnen oder Events entwickeln und dazu Feedback von den Referent_innen bekommen. Wir werden die Umsetzung einzelner Ideen auf Wunsch begleiten und finanziell unterstützen.

Ort

Grasellenbach (zwischen Heidelberg und Darmstadt). Für Unterkunft und Verpflegung ist gesorgt.

Kosten

Die Teilnahme am Training kostet 50€ Anmeldegebühr, wir erstatten 33% der Fahrtkosten (max. 50€).

Anmeldung

Die Teilnahme ist offen für alle Freiwilligen und Gruppenleitungen, die sich für das Thema interessieren und schon einmal an einem Workcamp teilgenommen haben. Dabei ist es egal, mit welcher Organisation du in einem Workcamp warst. Anmelden kannst du dich hier. Solltest du Fragen zum Training haben, stehen wir dir gern unter projekte@ibg-workcamps.org zur Verfügung!

ABENTEUER GALERIE